Kontakt    Lageplan    Impressum    
 
maharaja
maharaja
maharaja
maharaja
1 2 3 3
 

Maharaja Indian Pub - Restaurant

Kulinarische Reise durch den indischen Subkontinent

Maharaja: Exotische Aromen umschmeicheln die Geschmacksknospen / Mittagsbuffet von Montag bis Samstag


Schon beim Betreten des neu eröffneten „Maharaja“ in Mannheims Schwetzinger Straße taucht man in die indische Kultur ein.
Das Ambiente des Restaurants ist auf den indischen Subkontinent abgestimmt und die Möbel holte Besitzer Singh sogar direkt aus seinem Heimatland.

Auf indische Küche legt Inhaber Singh natürlich großen Wert. Im „Maharaja“ stellt man die Gewürzmischungen für die Gerichte selbst zusammen und auch die Temperatur ist bei der späteren Zubereitung besonders wichtig, damit die natürlichen Aromen voll zur Geltung kommen.

Auf der Karte findet man viele Variationen vom Lamm: Lamm Curry, Lamm Bhuna oder Lamm Saag mit feinem Spinat, zubereitet nach alter indischer Rezeptur,
mit zarten Lammfleischwürfeln wie auch Lamm Korma, ein Gericht aus der königlichen Moghulküche.
Zu den Spezialitäten zählen außerdem Chicken Biryani, Hühnchen und frisches Gemüse, zubereitet mit fein abgestimmten Gewürzen und Basmatireis, angerichtet mit indischem Käse, Mandeln und Rosinen mit Raita.
Die Bandbreite ist groß und auch Vegetarier und Fischfans finden hier sicher das passende Gericht auf der Karte des „Maharaja“. Dazu serviert man den Gästen diverse indische kalte Getränke wie Lassi in verschiedenen Variationen und indisches Bier.
Und auch wer sich einfach gerne einmal mit Freunden hier auf einen Drink treffen möchte, im „Maharaja“ herzlich willkommen.

Ein spezielles Buffet gibt es im Restaurant immer von Montag bis Samstag (außer an Feiertagen) von 12 bis 14.30 Uhr und zusätzlich am Dienstagabend.

Alles zu einem sehr attraktiven Preis. Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen, können gegenüber an der Haltestelle der Straßenbahn aussteigen. Das Team des „Maharaja“ freut sich, mit seinen Gästen auf eine faszinierende, kulinarische Reise zu gehen.